Fortbildungen

„Telling Stories / Geschichten erzählen“ richtet sich vor allem auch an Pädagog*innen, Fachkräfte und alle weiteren Personen, die Menschen mit Behinderung helfen und unterstützen (wollen), an der Gesellschaft teilzuhaben. Denn unter dem Stichwort „e-Inclusion“ möchten wir gemeinsam mit Ihnen dazu beitragen, Barrieren in unserer Gesellschaft abzubauen!

Daher bieten wir diverse Workshops und Fortbildungsmodule an, in denen wir Ziele, Inhalte und Methoden des Projekts vermitteln und medienpädagogische Kompetenzen befördern. Darüber hinaus sind wir regelmäßig mit unserem Projekt bei Konferenzen und Foren im Freistaat Sachsen und in ganz Deutschland vertreten. Im nebenstehenden Kalender sind die kommenden Termine und Teilnahmekonditionen vermerkt. Sollten Sie Interesse an einer bestimmten Veranstaltung haben, können Sie natürlich auch direkt mit uns Kontakt aufnehmen.